Helena Krauser

ist 1993 in Lauf an der Pegnitz (DE) geboren und studierte Kunstgeschichte und Germanistik an der Universität Basel. Neben dem Studium arbeitete sie auf verschiedenen Basler Redaktionen und im Kulturbereich. Von 2018 bis 2022 war sie bei der «bzBasel» Redaktorin im Ressort Basel-Stadt. Seit 2020 ist sie Mutter. Bei FRIDA schreibt sie vor allem über Literatur und Theater sowie kulturpolitische Themen und gesellschaftliche Fragestellungen.